BHOS DUO - Die Hammermühlen Innovation

 

Eine Hammermühle für zwei unterschiedliche Futterstrukturen

Eine echte Innovation auf dem Gebiet der hofeigenen Mahl- und Mischtechnik ist die Hammermühle BHOS DUO. Diese Mühle verbindet die sehr hohen Durchsatzleistungen der gebläselosen Mühle mit der Flexibilität von zwei einzelnen Mühlen.

BHOS_DUO

Diese Neuentwicklung ist stets auf 2 unterschiedliche Siebe und beide Drehrichtungen ausgelegt. Auf diese Weise kann die Mühle 2 unterschiedliche Futterstrukturen produzieren. So ist es beispielsweise möglich Gerste besonders fein zu vermahlen und dem Weizen die notwendige Struktur zu geben. Mit einer vorgeschalteten Steuerung kann dies selbstverständlich vollkommen automatisch geschehen, um damit stets die optimale Struktur des Futters zu erzielen.

Eine Anlage mit der DUO-Mühle führt beim Betreiber somit zu mehr Flexibilität der Futterproduktion, zu einem gesteigerten Bedienkomfort und zu einer deutlichen Zeitersparnis. Darüber hinaus ergeben sich durch die abgestimmte Produktion von hochwertigem Qualitätsfutter und durch die bessere Aufnahme durch die Tiere noch weitere ökonomische Vorteile.

 

Die Hammermühle für Getreide gibt es mit 11, 15 und mittlerweile auch mit 22 kW Antriebsleistung.

 

BHOS_DUO_Rotor

Ihre Vorteile auf einen Blick:
  • Flexibilität von 2 Mühlen
  • Kein manueller Siebwechsel notwendig
  • Hohe Durchsatzleistung
  • Extrem lange Standzeiten
  • Hohe Futterqualität durch abgestimmtes Futter

Hinweis:
Gerade bei Sauenhaltern hat sich die DUO Hammermühle zu einem echten Geheimtipp entwickelt.