Hammermühlen ohne Gebläse

Die Buschhoff Mühlen der Baureihe BHOS - Überlegen im Detail


Mühlen ohne Gebläse vom Typ BHOS haben bei gleicher Motorstärke eine erheblich höhere Mahlleistung als eine Gebläsemühle. Das liegt daran, dass die BHOS die ganze Energie fürs Mahlen aufwenden kann und keine Luft für die Getreide- und Schrotförderung benötigt.

Unsere BHOS hilft Ihnen, bis zu 40 % Ihrer Energiekosten der Mahl- und Mischanlage einzusparen. Buschhoff schont so Ihren Geldbeutel und Sie schonen die Umwelt.

Die BHOS ist in zwei Baugrößen mit leistungsstarken Drehstrommotoren von 11-45 kW erhältlich. Für einen effizienten Einsatz ist diese Hammermühle mit 24. 32 oder 48 (S-Line) Hartmetallhämmern ausgestattet.

 

Standzeiten der Hämmer von 5.000 t und mehr sind mit dieser Mühle möglich. Über hohe Standzeiten verfügen auch unsere verstärkten Rundloch- und Drahtgewebesiebe.

Buschhoff_Geblaeselose_Muehle_BHOS_Hammer

 

Die Mahlleistung liegt zwischen 1,9 und 11 Tonnen pro Stunde in Abhängigkeit von der Siebgröße und der Getreidekonsistenz. Ein weiterer Vorteil dieses Mühlentyps ist die gute Futterstruktur mit nur geringen Feinmehlanteilen, die in erheblichem Maße zur Gesundheit Ihrer Tiere beiträgt.



Ihre Vorteile auf einen Blick:

 
  • Höchste Effizienz
  • Robuster Rotor
  • Minimaler Wartungsaufwand
  • Extrem lange Standzeiten
  • Hervorragende Mahlleistung
  • Optimale Schrotstruktur
  • Minimale Schroterwärmung
  • Maximale Siebfläche
  • Kosteneffizient und stromsparend
  • Sehr leise
  • Automatikbetrieb für Nachtstromnutzung

Buschhoff_Muehlen

Beim Einsatz einer gebläselosen Mühle empfehlen wir die Verwendung eines Autofilters. Der vollautomatische Buschhoff-Autofilter erfüllt als Aspiration drei Aufgaben:

 

  1. Er saugt das Schrot aus der Mühle ab, dadurch ergibt sich ein Schrot mit besonders geringem Feinmehlanteil.
  2. Er sorgt für eine Abkühlung des Schrotes nach dem Mahlprozess. Die Inhaltstoffe bleiben dadurch erhalten und eine Kondensatbildung mit den negativen Folgeerscheinungen wird vermieden.
  3. Er setzt die gesamte Anlage auf Unterdruck und verhindert so Staubaustritt.

BHOS_Angaben

Leistungsangaben bei 4 mm Lochsieb und einer Getreidefeuchte von 14 %. Getreideart, Feuchte,
Sieblochung, Besatz sind Faktoren, welche die Mahlleistung stark beeinflussen.

NEU : Die BHOS 500/600 S-Line: Mehr Siebfläche, höhere Leistung und weniger Energieverbrauch!

BHOS_Auslauf